Lippenband lasern

Ihr Kind wird es Ihnen danken!

Das Lippenbändchen entfernen unter Einsatz eines Lasers hat viele Vorteile!

Der Einsatz des Skalpells, mit viel Blut, Nähen mit Nadel und Faden und einer notwendigen Nachsorge fallen weg. Die Behandlung mit Laser geht schneller und auch die Wundheilung ist wesentlich besser, so dass schon bald wieder ganz normal gegessen werden kann.

Vor dem Eingriff

Unmittelbar nach dem Eingriff

Verheilt

Die Lippenbändchen befinden sich mittig zwischen den vorderen Schneidezähnen im Ober- und Unterkiefer und verbindet Ober- und Unterlippe mit dem Kiefer. Sie bestehen aus Bindegewebe und Mundschleimhaut und sind trotz ihrer dünnen Beschaffenheit überraschend robust.

Das Lippenbändchen im Unterkiefer ist meist problemlos, da es zu weit von den Zähnen entfernt ist. Beim Lippenbändchen im Oberkiefer sieht dies jedoch etwas anders aus. Durch die Nähe zum Zahnfleischrand kann es durch Zug darauf zu auseinanderstehenden Schneidezähnen führen und deshalb manchmal auch zu Sprachverzögerungen oder auch Sprachfehlern, wie etwa Lispeln. Die genaue Funktion dieses Bändchens ist unbekannt. Das Durchtrennen dessen hat medizinisch keine negativen Folgen, kann aber, was die Sprachentwicklung angeht, sehr hilfreich sein.

Sollten beim Kind die ersten Milchschneidezähne auseinanderstehen, können Eltern erstmals abwarten. Oftmals verschwindet die Lücke von selbst.
Erst wenn beim Kind der Zahnwechsel zu den zweiten Zähnen begonnen hat, und die Lücke zwischen den bleibenden Schneidezähnen ebenfalls besteht, macht es Sinn, über einen Eingriff nachzudenken und ein Gespräch mit uns zu suchen. Sprechen Sie es beim nächsten Termin an oder melden sich mit untenstehendem Link:

info@famillienzahnarzt-schwyz.ch

Auch Lippen- oder Zungenbändchen- Schneiden bei Erwachsenen kann angebracht sein. Im Erwachsenenalter hat sich eine eventuell durch das Lippenbändchen vorhandene Zahnlücke meist auch ohne dessen chirurgischer Entfernung geschlossen. Dennoch kann hier ein Eingriff am Zahnfleisch medizinisch notwendig werden, wenn das Frenulum mediale sehr kurz ist oder Zahn-nah ansetzt. Übt es starke Zugkraft aus, kann es den Rückgang des Zahnfleischs fördern, eine Parodontitis also verschlimmern. Zudem kann es sich störend auf den Sitz von Prothesen auswirken.

Weitere Dienstleistungen

Lasertherapie

Laser in der Zahnmedizin Bohren ohne Bohrer oder schneiden ohne Skalpell – das ist bei uns Realit…

Prophylaxe

Mundhygiene Prophylaxe – das A & O damit Sie bis ins hohe Alter die eigenen Zähne behalten …

Bleaching

ZOOM Power Bleaching Getrost mit einem Lächeln auf den Lippen die Zähne zeigen! Ein strahlendes…
Mitglieder der Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft SSO
Logo Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft SSO

© Familienzahnarzt Schwyz AG. Dr. med. dent. Stephan Landolt.
Alle Rechte vorbehalten. Design by MOSAIQ.